Assessment

Management Audit

Mehr Information

Besetzungsentscheidungen durch Management Audits absichern.

In Zeiten globaler Märkte mit engem Wettbewerb, sich ständig verändernden Firmenstrukturen und Wirtschaftsräumen, wird es immer wichtiger, die Stärken eines Managers zu kennen und richtig einzuschätzen. So können der erfolgreiche Fortbestand und das Wachstum des Unternehmens abgesichert werden.

Der Erfolg eines Unternehmens hängt im starken Maße von seinen Führungskräften ab. Bewertungsentscheidungen in diesem Bereich haben strategische Bedeutung mit umfassenden Folgen. Je zentraler eine Führungsposition für eine Organisation ist, desto gravierender können die Folgen einer Fehlbesetzung sein.

Es ist daher unumgänglich, Bewertungs- und Besetzungsentscheidungen für Führungskräfte durch Audits abzusichern. So wissen Sie vor Ihrer nächsten Entscheidung mit höchst möglicher Sicherheit, ob ein Kandidat geeignet ist oder in seiner Funktion zukünftig erfolgreich sein wird.

Kompetenzen, Stärken und Schwächen Ihrer Führungskräfte verifizieren.

Der SELECTEAM Management Audit wird von qualifizierten Beratern und Psychologen durchgeführt. Dabei werden die heutigen und zukünftigen Leistungsträger Ihres Unternehmens bewertet. Ziel ist es, neben der Persönlichkeit die Kompetenzen, Stärken und Schwächen – jedoch auch das Entwicklungspotenzial Ihrer Manager zu ermitteln.

Der erste Schritt ist die Erstellung eines Kompetenzmodells. Dieses wird auf Ihr Unternehmen zugeschnitten und aus Zielen, Werten und Strategie abgeleitet. Das Kompetenzmodell beinhaltet diejenigen Kompetenzen und Stärken, die Ihre Manager im Idealfall mitbringen sollten, um das Unternehmen zum Erfolg zu führen.

Effizienzsteigerung und Zukunftssicherung für Ihr Unternehmen.

Der Management Audit wird maßgeblich zur Effizienzsteigerung Ihres Unternehmens beitragen und Ihnen gleichzeitig ein Instrument an die Hand geben, sehr fundierte personelle Entscheidungen zu treffen. Das Risiko einer Fehlbesetzung wird minimiert. Zusätzlich kann das Ergebnis zur weiteren Entwicklung Ihrer Führungskräfte herangezogen werden.

Dies dient der Zukunftssicherung Ihres Unternehmens und wird entsprechende Reibungsverluste begrenzen und bestenfalls komplett verhindern.

Potenzialanalyse

Mehr Information

Kennen und nutzen Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter?

„In jedem Menschen steckt Potenzial“ – so lautet auch unser Motto. Wir machen es sichtbar, auch bei denen, die es gar nicht in sich vermutet haben.

Nicht immer erkennt man aber das Potenzial der Mitarbeiter und Bewerber auf Anhieb. Manchmal kann dieses Potenzial, das in den Mitarbeitern eigentlich angelegt ist, auch „verschüttet“ sein, z.B. durch Stress, durch Verunsicherung, durch Misserfolge oder durch Probleme im Umfeld. Die passende Potenzialanalyse bzw. die effektive und zielgerichtete Personalentwicklung können in diesem Fall helfen: das Potenzial zu erkennen, zu reaktivieren und wieder zugänglich zu machen. Dies ist von unschätzbarem Wert. Für den Einzelnen und natürlich für das gesamte Unternehmen – denn erfolgreiche Mitarbeiter machen Unternehmen erfolgreich.

Welches Potenzial soll entdeckt und gefördert werden?

Welche Potenziale gefördert und (wieder-)entdeckt werden sollen hängt natürlich von den Personen bzw. Mitarbeitenden ab.  Wir empfehlen für alle eine Analyse der Sozialen Kompetenzen, da diese für jeden wichtig sind und den Erfolg maßgeblich beeinflussen. Bei Vertriebsmitarbeitern kann zusätzlich das verkäuferische Potenzial gemessen werden. Geht es um Führungskräfte, ist es erforderlich, die Management- und Führungsfähigkeiten zu analysieren und zu fördern.

Begeisterte und zufriedene Mitarbeiter als Ziel. 

Stellen Sie sich vor, wie es in einem Unternehmen zugeht, in dem alle Mitarbeiter voll leistungsfähig sind. Jeder ist dabei genau in der Rolle, die ihn erfüllt. Jeder ist top motiviert und absolut sozial kompetent. Dies ist der Zustand, der angestrebt wird – volle Leistungsfähigkeit, volle Ausschöpfung des Potenzials bei absoluter Zufriedenheit.

Wie sieht derzeit die Wirklichkeit aus? Wie weit ist das Team von diesem Zustand entfernt? Welche Mitarbeitenden sind bereits in diesem Status angekommen? Darauf gibt die Potenzialanalyse eine objektive und valide Antwort.

Soziale Kompetenzen bestimmen die Ausschöpfung des Potenzials – eine Potenzialanalyse macht sie sichtbar.

Wieviel ihres persönlichen Potenzials Mitarbeitende ausschöpfen hängt stark davon ab, wie der Kopf in bestimmten Situationen reagiert.

Lässt man sich leicht von Kritik aus dem Gleichgewicht bringen (Kritikstabilität)? Traut man sich die kommenden Vorhaben zu (Selbstvertrauen)? Glaubt man, wirklichen Einfluss auf den Erfolg zu haben (Eigenverantwortlichkeit)?

Dies sind einige Beispiele, wie Soziale Kompetenzen das eigene Potenzial bzw. dessen Ausschöpfung beeinflusst. Mit der Potenzialanalyse machen Sie die Sozialen Kompetenzen der Mitarbeiter sichtbar, sodass diese sie verbessern, stärken oder stark halten können.

Wir schaffen für Sie konkrete Handlungsansätze.

Die Analysen zeigen auch, welche Schlüsselqualifikationen Ihre Mitarbeiter mitbringen. Wir bestimmen, wie sich diese auf deren weitere Karriere und Ihr Unternehmen auswirken können. Aufgedeckte Defizite können mit Hilfe der gezielten Personalentwicklung erheblich verbessert werden.

In welchen Fällen ist eine Potenzialanalyse sinnvoll?

Generell kann man eine Potenzialanalyse zu jeder Zeit einsetzen. Wir setzen die Potenzialanalyse unter anderem in unseren Suchprojekten als Bestandteil des Auswahlverfahrens von Kandidaten ein.

Es sind auch eine Vielzahl weiterer Szenarien denkbar:

  • Wenn man Mitarbeiter unterstützen möchte, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.
  • Wenn Mitarbeitergespräche gezielter ablaufen sollen und man objektive Hinweise zum Potenzialaufbau haben möchte.
  • Bei der Erstellung eines Leitbildes (Führungs- oder Wertekultur) oder bei der Überprüfung, wie weit ein vorhandenes Leitbild bereits in der Realität und im operativen Tun umgesetzt wurde.
  • Bei der Identifikation von gezielten Weiterentwicklungsstrategien, um so die Effizienz des Einzelnen, der Abteilung und schließlich auch des Unternehmens zu verbessern.
  • Bei der Bewertung des Human Capital von Portfoliounternehmen durch Beteiligungsgesellschaften.
  • Als Schlüssel für mittelfristige unternehmerische Ertragssteigerungen.

Haben Sie eine dieser Anwendungsmöglichkeiten für sich entdeckt? Dann entdecken wir gerne für Sie die Potenziale Ihrer Mitarbeiter und Bewerber.

Sie selbst interessieren sich für eine Potenzialanalyse? In unserem Webshop können Sie eine Analyse buchen und sofort online durchführen.

Assessment

Mehr Information

Ergänzung der Potenzialanalyse durch Feedback-Gespräche.

Als Ergänzung zur Potenzialanalyse können wir mit den Teilnehmern ein persönliches Feedback-Gespräch durchführen. Dabei werden die Ergebnisse erörtert und eingeordnet. Gemeinsam werden Handlungs- und Förderpläne entwickelt.

Diese Gespräche haben eine Dauer von 90 min – 120 min. Optional können die Gespräche auch gemeinsam mit den direkten Vorgesetzten der Teilnehmer durchgeführt werden.

Wertschätzung, Respekt und Vertrauen.

Der Berater gibt grundsätzlich ein wertschätzendes Feedback und zeigt individuelle Entwicklungsmöglichkeiten für jeden einzelnen Teilnehmer auf. Wir schaffen dabei eine von Respekt und Vertrauen geprägte Atmosphäre. Der Mensch steht im Vordergrund.

Weiterentwicklung und Coaching.

Im Bereich der Management-Diagnostik erhalten alle Teilnehmer einen Weiterentwicklungsplan. Der direkte Vorgesetzte erhält einen Coaching-Plan und kann so seine Mitarbeiter individuell fördern.

Gutachten und Zertifikat.

Abschließend werden die vollständigen Gutachten und Teilnahmezertifikate ausgehändigt. Als weitere Maßnahme kann ein Termin für den Jahreserfolgscheck vereinbart werden. Dabei wird durch ein erneutes Assessment der Erfolg der durchgeführten Fördermaßnahmen verifiziert.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen